Große Auswahl an Dolce&Gabbana Brillen bei Optik Reichhart in Ingolstadt

DOLCE&GABBANA - Viva la Mamma - ist nur einer der prägnanten Slogans zweier Designer die Modewelt seit Jahrzehnten dominieren und auch in der Brillenmode Maßstäbe setzen.

Geschichte

Das italienische Modehaus Dolce & Gabbana wurde 1985 von den Designern Domenico Dolce und Stefano Gabbana in Legano-Mailand gegründet. Der Sizilianer Domenico Doce entwarf bereits seit jüngster Kindheit Mode und stellte diese dann selbst her. Stefano Gabbana führte ein Modehaus in Mailand. Dolce bewarb sich bei Gabbana bereits als Teenager. Gabbana erkannte schnell das Talent von Dolce und führt Ihn in die Modewelt Mailands ein. Das Zweiergespann entwarf in den folgenden Jahren viele Kollektionen und wurde in den 80er und 90er Jahren bekannt. Sie wurden mehrfach mit Awards ausgezeichnet.

Botschafter

Bereits früh setzten die Desinger auf Botschafter die die Marke in die Welt brachten. Madonna macht Dolce & Gabbana in den 90er international bekannt. Später entwarf Sie sogar unzählige Kostüme mit dem Duo zusammen. Andere Stars die die Mode der beiden trugen waren Kylie Minogue, Missy Elliot, Beyoncè sowie Mary J. Blige

Preise

Die Preisgestaltung der Brillenkollektion wird von dem Hersteller Luxottica, der die Lizenz für die Brillen seit vielen Jahren besitzt, mitgestaltet. So liegen die Brillen im Verkaufspreis zwischen 99,- und 340,- Euro. Zweitweise waren die Labels, genau wie in der restlichen Modewelt in D&G, als junges, preisgünstiges Label und DOLGE&GABBANA als gesetztere Line, geteilt. In den letzten Jahren führt das Unternehmen die Linien zu einer einzigen Kollektion DOLCE&GABBANA zusammen. Sonderlinen mit Blumenprints oder Echtgoldeinlagen erscheinen in kleinen Auflagen unregelmäßig und kosten über 240,- Euro. In diesem Jahr liegen die meisten Modelle zwischen 150,- und 240,- Euro.

Gerne beraten wir Sie bei Optik Reichhart und führen Ihnen die aktuelle Kollektion vor.

Wir sehen uns.