Gleitsichtbrille

Der Fortschritt in der Gleitsichtglasentwicklung
Natürlich mehr sehen.

Das Gleitsichtglas ist ein optimiertes Mehrstärkenglas, welches sowohl für die Ferne als auch für Nähe und zusätzlich auch für alle Zwischenbereich korrigiert. Der Übergang ist von Oben (Ferne) nach Unten (Nähe) gleitend.

Aufgrund der Flächengeometrie die für diesen fließenden Übergang benötigt wird, ergeben sich gezwungenermaßen Unschärfenbereiche, die der Glashersteller zu minimieren hat.

In der neuesten Glasgeneration wird nicht nur eine Glasstärkenoptimierung vorgenommen, es wird auch die Position des Brillenglases vor dem Auge berücksichtigt und erst nach der Ermittlung dieser Daten wird das individuelle Gleitsichtglas gefertigt.

Die wichtigstie Vorraussetzung für ein gut angepasste Gleitsichtbrille ist ein hervorragender Sehtest. Gerne laden wir Sie bei Optik Reichhart in der Münchener Straße zu einem ganz unverbindlichen Sehtest ein.

Erfahren Sie mehr über unseren Sehtest und warum er so wichig ist und klicken Sie hier.